Tauchfahrt Ägypten 2018

Dieses Jahr führte die Vereinsfahrt nach Ägypten. Wir sind mit dem Schiff “My Charlotte” ab Hurghada gestartet und waren fast alleine mit der Crew an Bord. Bei den zahlreichen Tauchgängen konnten wir die bunte Unterwasserwelt des Roten Meers bestaunen. Neben Blaupunktrochen, Rotfeuerfischen, Softkorallen, Anemonen und Clownsfischen haben wir auch seltenere Tiere wie Meeresschildkröten, Napoleonfische, Krokodilsfische…

Alternativtraining Orientierung

Zum diesjährigen ersten Alternativ-Training zwischen der Hallenbad- und Freibad-Saison trafen sich am 08.05.2018 die Tümpeltaucher im Kurpark Bad Camberg zu einem Orientierungskurs. Durch unseren Tauchlehrer und ersten Vorsitzenden Jan-Ole wurden zunächst die Grundkenntnisse zum Thema Orientierung mit dem Kompass vermittelt. Anschließend konnte das gerade Erlernte anhand eines abgesteckten Parcours ausprobiert und geübt werden, bevor es…

Antauchen 2018

Zum diesjährigen Antauchen am 22.04.2018 trafen sich am Baggersee in Diez aufgrund Krankheit/Verhinderung nur eine kleine Gruppe der Tümpeltaucher. Stellvertretend für den Verein eröffneten Sascha, Willi und Sev die Tauchsaison trotz der kalten 6 Grad Wassertemperatur mit einem 30 Minütigem Tauchgang, während Katrin den Tauchgang während eines Sonnenbades beobachtete. Begleitet durch zahlreiche Frösche und deren…

Winterwanderung 2018

Tümpeltaucher gehen wandernBei kaltem, aber sehr freundlichem Wetter fand die diesjährige Winterwanderung statt Hier ein paar Eindrücke:

Atlantiktauchen und ein paar andere Gedanken

Der Urlaub auf der Azoreninsel Faial geht zu Ende, die Sonne lässt das Meer glitzern und im Hafen fährt ein Container-Kran die Kaimauer entlang. Die Insel hat mir gefallen. Horta als Hafenstadt ist noch nicht zu groß, und es gibt auf jeden Fall genügend Cafes und Restaurants zum Essen. Ausflüge auf dem Trockenen kann man…

Vereinsfahrt 2017 Ibbenbüren

Vereinsfahrt nach Ibbenbüren zum Natura GartDie Tümpeltaucher haben dieses Jahr ein etwas außergewöhnliches Tauchziel gewählt.Der Unterwasserpark ist der Weltweit größte angelegte Tauchsee mit 6000 m². Wir konnten ein 300m langes Höhlensystem ganz entspannt betauchen . Oder wer sich als Forscher fühlen wollte erkundete versunkene Tempel mit riesigen Statuen. Riffs und Schiffswrack durften auch nicht fehlen,…